Projekte

   

Eines der von der Bürgerstiftung Stadt Selm geförderten Projekte sind die Musical Kids Selm.

 

Ein Ideenwettbewerb der Bürgerstiftung Stadt Selm im Jahr 2012 und die Initiative zweier musicalbegeisteter Mädchen legten den Grundstein für die "Musical Kids Selm". Annika und Katharina hatten den Herzenswunsch, gemeinsam mit Gleichgesinnten ein eigenes Musical zu erarbeiten, und die Idee, dafür einen Musicalverein für Kinder zu gründen. Ihre Begeisterung bewog uns als Bürgerstfitung, die Projektidee der Mädchen zur Förderung auszuwählen. Damit war der Weg geebnet, um weitere Kinder für das Mitmachen zu begeistern, eine musikalische Fachkraft zur Unterstützung der Proben zu finden, Stücke auszusuchen, Requisisten zu sammeln sowie Proben und Aufführungen zu organisieren. Der Chorkreis Lünen-Lüdinghausen e.V. nahm daraufhin das Projekt der engagierten Kinder unter seine Fittiche - mit großem Erfolg.

 

Im Jahr 2018 kam mit "Hexenhaus" bereits die dritte Produktion auf die Bühne, nach wöchentlichen Proben mit zwei professionellen Sängern, Workshops zum Improvisationstheater, dem eigenständigen Erarbeiten und Trainieren der Choreographien durch die Kinder sowie einer hochengagierten ehrenamtlichen Organsation.

 

Die Jury des Sparda-Musiknetzwerkes würdigte mit der Auszeichnung 2019 das Engagement der Kinder und Jugendlichen und des Chorkreises Lünen-Lüdinghausen e.V. für den kreativen sängerischen Nachwuchs in der Region.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerstiftung Stadt Selm